Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » WARTBERG AN DER KREMS
Dienstag, den 21. April 2020 13:00

News aus Windischgarsten


Vizebgm. Reinhard VIRAG

Vizebgm. Reinhard VIRAG informiert

Liebe Windischgarstenerinnen,
liebe Windischgarstener,

Seit Ostern ist es in unserer Gemeinde ruhig verlaufen, und so darf ich berichten, dass es in Windischgarsten nach wie vor keine Covid-19-Erkrankten gibt. Ich möchte mich bei allen für ihre Disziplin bedanken. Auch die Zahlen aus ganz Österreich geben Anlass zur Hoffnung, dass wir Schritt für Schritt in die Normalität zurückkehren werden.

NEUBESETZUNG DES/DER 1. VIZEBÜRGERMEISTER(IN)
Am 30. April 2020 findet im Kulturhaus Römerfeld eine ordentliche Gemeinderatssitzung statt, in der die ÖVP-Fraktion eine(n) neue(n) 1. Vizebürgermeister(in) wählen sowie einen Beschluss über einen Wechsel im Gemeindevorstand fassen wird.

Die Sitzung ist notwendig geworden, weil der bisherige 1. VBGM, Markus Thallinger, von seinem Amt zurückgetreten ist, ohne dass die ÖVP diese Funktion zeitgerecht nachbesetzt hatte.

Nach dieser GR-Sitzung werde ich wieder das Amt des 2. VBGM ausüben und die interimistische Leitung der Verwaltung an den/die neue(n) 1. Vizebürgermeister(in) abgeben.

Für mich war es eine Selbstverständlichkeit, die Verantwortung in dieser schwierigen Situation zu übernehmen, und ich bedanke mich jetzt schon bei allen, die mich bei der Aufgabe unterstützt haben und noch bis Ende April unterstützen werden. Natürlich werde ich mich auch weiterhin bestmöglich für alle Belange der Gemeinde einsetzen.

Die Gemeinderatssitzung findet im Übrigen unter konsequentester Einhaltung aller Covid-19 Schutzmaßnahmen statt.

FERIENKALENDER 2020 ABGESAGT
Mit besonderem Bedauern muss ich mitteilen, dass der Ferienkalender für dieses Jahr abgesagt ist, da uns die Entscheidungen der Regierung keine andere Wahl lassen. Schon seit Wochen leben die Kinder und Schüler in einer ganz neuen Situation. Sie müssen zu Hause lernen und sollen möglichst keine Freunde treffen. Besonders in diesem Jahr würde der Ferienkalender eine willkommene Abwechslung bieten. Ich bitte alle Kinder, Jugendliche und ihre Eltern um Verständnis.

Mit dieser Absage ergeht auch gleichzeitig mein Appell an die Vereine: "Bitte macht im nächsten Jahr wieder rege mit!"

LEDERHOSENTREFFEN 2020 FÄLLT CORONAVIRUS ZUM OPFER
Auch das Lederhosentreffen, das heuer vom 31. Juli bis 2. August stattfinden sollte, muss im Zuge der Corona-Krise leider abgesagt werden.

Großveranstaltungen im Kulturbereich sind bis 31. August in Österreich verboten. Dies gaben am letzten Freitag Vizekanzler Werner Kogler und Kulturstaatssekretärin Ulrike Lunacek bekannt. Die 37. Auflage unseres traditionellen Festes wird daher leider erst 2021 stattfinden.

STELLENAUSSCHREIBUNG "LEITER(IN) FINANZABTEILUNG"
Für die ausgeschriebene Stelle gibt es bereits BewerberInnen. Eine Entscheidung über die Postenbesetzung wird am Montag, 27. April 2020 in einer Gemeindevorstandssitzung erfolgen.

ERREICHBARKEIT DER GEMEINDE
Das Gemeindeamt bleibt voraussichtlich noch bis 30.  April 2020 geschlossen. Ich bitte Sie, alle dringende Anliegen nach wie vor telefonisch abzustimmen (07562-5255) und aufschiebbare Erledigungen auf einen späteren Zeitpunkt zu terminieren. Herzlichen Dank.

 

Ihr Vizebürgermeister
Reinhard Virag


Mehr in dieser Kategorie: