Sie sind hier: 
Montag, den 02. Oktober 2017 08:00

SP Stadtkonferenz in Amstetten


SP Stadtkonferenz in Amstetten

Gerhard Riegler als SP Vorsitzender bestätigt

Die SPÖ Amstetten lud zur Stadtkonferenz in den Arbeiterkammersaal Amstetten. Stadtparteivorsitzender Stadtrat Mag. Gerhard Riegler wurde in seinem Amt bestätigt und Landesparteivorsitzender Landesrat Franz Schnabl sowie Nationalratsabgeordnete Ulrike Königberger-Ludwig hielten Gastreferate.

„Ich bedanke mich herzlich für das Vertrauen! Mir ist es besonders wichtig, in den nächsten vier Jahren unsere Stadtpartei weiter zu modernisieren und noch mehr junge Menschen anzusprechen, die sich politisch engagieren möchten“, sagte Gerhard Riegler. „Zentrale Aufgabe der Stadtpartei wird es auch in Zukunft sein, die Arbeit der sozialdemokratischen Gemeinderatsfraktion bestmöglich zu unterstützen!“, verspricht Riegler, der mit nahezu hundert Prozent erneut zum Stadtparteivorsitzenden gewählt worden ist.

Neue Gesichter finden sich auch an der Seite des Vorsitzenden. Mit Gemeinderätin Margit Huber und Gemeinderätin Beate Hochstrasser gibt es zwei Stellvertreterinnen, die sich auch im Interesse der Ortsteile Mauer, Greinsfurth und Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth einbringen werden. Wie schon bisher bleibt auch Vizebürgermeister Mag. Michael Wiesner als Vorsitzender-Stellvertreter erhalten.

 

Bild (SPÖ Amstetten): Gemeinderätin Mag.a. Julia Wiesner, Gemeinderat Andreas Haker, BA, Gemeinderätin Margit Huber, Gemeinderat Mag. Franz Dang, Nationalratsabgeordnete Vzbgmin. Ulrike Königsberger-Ludwig, Gemeinderätin Beate Hochstrasser, Gemeinderätin Regina Öllinger, Stadtparteivorsitzender Stadtrat Mag. Gerhard Riegler, Landesparteivorsitzender Landesrat Franz Schnabl, Gemeinderat Helfried Blutsch, Bürgermeisterin Ursula Puchebner, Gemeinderat Edmund Maier, Gemeinderätin Silvia Übelbacher und Gemeinderätin Elisabeth Asanger.