Sie sind hier: 
Dienstag, den 10. April 2018 08:00

70 Jahre BF Mondi Neusiedler


Abschnittsfeuerwehrtag im kem.art in Kematen an der Ybbs

Abschnittsfeuerwehrtag im kem.art in Kematen an der Ybbs

Anlässlich des 70-jährigen Bestehens der Betriebsfeuerwehr Mondi Neusiedler GmbH Kematen fand der heurige Abschnittsfeuerwehrtag im Zentrum kem.art in Kematen an der Ybbs statt.

Abschnittsfeuerwehrkommandant Werner Pießlinger konnte eine Reihe von Ehrengäste begrüßen:
Josef Fuchsberger (stv. Bezirksfeuerwehrkommandant), LAbg. Kerstin Suchan-Mayr, LAbg. Anton Kasser, Bgm. Juliana Günther, Bgm. Thomas Raidl, Gerhard Schwiegk (Betriebsleiter mondi), Wolfgang Dietl-Schuller (stv. Betriebsleiter mondi), Gerhard Einfalt (Betriebsratsvorsitzender mondi) und Johann Neubauer (stv. Abschnittsfeuerwehrkommandant Waidhofen-Stadt)

Das Jahr 2017 stellte sich durchaus als ereignisreich dar. Insgesamt mussten im Abschnitt Waidhofen/Ybbs mit ihren 15 Feuerwehren, 945 Einsätze bewältigt werden. Die Mitgliederzahl ist im selben Zeitraum erfreulicherweise auf 1028 Kameraden und Kameradinnen gestiegen.

Nach den Festansprachen wurden zahlreiche Kameraden für ihre ehrenamtliche Tätigkeit bei der Feuerwehr ausgezeichnet. Besonders erfreulich war die Ehrung von Franz Fichtinger (Anm.: Mann im Rollstuhl). Er wurde für seine 70-jährige Tätigkeit bei der Feuerwehr ausgezeichnet und ist auch ein Gründungsmitglied der Betriebsfeuerwehr mondi Neusiedler GmbH.

 

Bilder: FF Kematen