Sie sind hier: 
Dienstag, den 12. März 2019 08:00

Judo U10-U16 Bez-Meisterschaften


Die erfolgreichen MeisterschaftskämpferInnen der Union Kirchham

10 Goldene für Union Kirchham | LL-Niederlage gegen UJZ

Am Samstag-Vormittag wurden in Kirchham die Bezirksmeisterschaft der Alterklassen U10 - U16 ausgetragenen, an denen 89 Judokas aus 4 Vereinen teilgenommen haben. Es war alles, von fast noch Anfängern bis zu hochkarätigen Begegnungen, die das Gefühl bei einer Stattsmeisterschaft zu sein, vorhanden. In insgesamt 30 Gewichtklassen wurden die Bezirksmeister ermittelt.

Die Vereinswertung konnte Kirchham mit 10 ersten Plätzen, 11 zweiten Plätzen und 9 dritten Plätzen vor Multikraft Wels, JT Salzkammergut und Bad Ischl gewinnen.

Die Siege für Kirchham erkämpften: Auer Gragor, Buchegger Sandra, Coric Emma, Gökmen Gabriel, Hamminger Simon, Littringer Raffaela, Medl Vanessa, Pollhammer Katrin, Prommegger Michael und Sonntagbauer Nico

Am Abend musste die Schülermannschaft und Landesligamannschaft noch nach Niederwaldkirchen zum UJZ fahren, um die ersten Runden 2019 zu kämpfen.

Die Schülermannschaft wusste, dass es nicht leicht wird, gegen die starken Mühlviertler zu bestehen. Noch dazu, dass die Mühlviertler nach einigen Jahren das erste Mal nur mit einer Schülermannschaft antraten. Trotz guter und engagierter Kämpfe musste unsere Schülermannschaft einen unerwartet hohe 12:04 Niederlage hinnehmen.

Die Punkte für Kirchham erkämpften: Sonntagbauer Nico (2Punkte) sowie Coric Emma und Leb Stefan je einen Punkt

Link zu den Detailergebnissen: SL-UJZ

Landesliga-A Begegnung UJZ - Kirchham in Niederwaldkirchen. Mit Spannung wurde die erste Begegnung in der neuen Saison erwartet. Immerhin war unsere Mannschaft LLA-Meister in der letzten Saison und die UJZ´ler wollten in der ersten Runde ihr Können zeigen.

In der ersten Hälfte lief es für Kirchham leider gar nicht nach Wunsch und unsere Kämpfer konnten nur 4 Kämpfe für sich entscheiden. Dies bedeutete einen Halbzeitstand von 07:04 für UJZ. Die Kirchhamer liesen sich dadurch aber nicht demotivieren und gingen mit dem Vorsatz zumindest noch ein Unentschieden herauszuholen in die zweite Hälfte. Die Kirchhamer kämpften sich Punkt für Punkt heran. Nach einem 07:07 dann das 08:08, dann das 09:09. Anschließen konnte UJZ mit zwei Siegen auf 11:09 stellen. Bis 90kg punktete Hans Peter Bergthaler und stellte vor dem letzten Kampf auf 11:10. +90 kg ging für Kirchham Schuster Alexander auf die Matte, der den Kampf dominierte, sich dann aber bei einem Konter am Knie verletzte und nicht mehr weiterkämpfen konnten, was das Endergebnis von 12:10 für UJZ bedeutete.

Die Punkte für Kirchham holten: Medl Dominic und Beißkammer Johannes (je 2 Punkte), Littringer Julian, Huemer Kevin, Plank Daniel, Pollhammer Philipp, Bergthaler Hans-Peter und Schuster Alexander je einen Punkt.


Bild (Stefan Leb): Die erfolgreichen MeisterschaftskämpferInnen der Union Kirchham