Sie sind hier: 
Samstag, den 30. März 2019 08:00

Großeinsatz der Feuerwehren


Löscharbeiten der FF Kallham

12 Feuerwehren bei Brand in einem landwirtschaftlich genutzten Gebäude in Kallham

Ein landwirtschaftliches Nebengebäudes, in welchem in erster Linie Gerätschaften untergestellt waren, ist Freitagnachmittag in Kallham (Bezirk Grieskirchen) in Flammen aufgegangen. Es musste Alarmstufe 2 ausgerufen werden.

Insgesamt Zwölf Feuerwehren wurden alarmiert und konnten ein Übergreifen auf andere Gebäude erfolgreich verhindern. Der Brand war rasch unter Kontrolle. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.
Verletzt wurde niemand. Der Schaden dürfte enorm sein.