Sie sind hier: 
Dienstag, den 07. Mai 2019 08:00

Das etwas verspätete Abschiedskonzert!


OFFBEATMAFIA in Bad Ischl

OFFBEATMAFIA in Bad Ischl | 11. Mai 2019, Lehartheater Bad Ischl, Einlass ab 19:00 h

Es ist das Jahr der Bandrevivals und der Wiederzusammenführungen verschiedenster
Musikgruppierungen; diesen Anlass nützte auch die facettenreiche Grooveformation Offbeat
Mafia und bestreitet kurzerhand ein allerletztes Konzert in ihrer Geburtstadt Bad Ischl.

Es liegt ziemlich genau viereinhalb Jahre zurück, dass die neunköpfige Formation ein letzes Mal gemeinsam am legendären Kunstmue Festival in Bad Goisern auf der Bühne stand. Damals, nach der Bandauflösung im Jahr 2014, war es der Plan, für den treuen Fankreis noch ein allerletztes Konzert zu spielen. Gut Ding braucht eben Weile und nun endlich ist es soweit, das Kollektiv stellt sich ein allerletztes Mal im Lehar Theater Bad Ischl vor den Vorhang!

Die Offbeat Mafia, bestehend aus neun von den verschiedensten Stilrichtungen kommenden
Personen, formierte sich im Jahr 2009 aus der Freude am gemeinsamen Musizieren. Daraus
entwickelte sich neben dem Grundgerüst "Offbeat" ein sehr facettenreicher Musikmix, der, gepaart mit aussagestarken, hauptsächlich deutschen Texten, den unverkennbaren Stil der Band bildet.

Auf angesagten Festivals, in Musikclubs oder einfach bei Freunden im Garten zelebrierte die Band was vorher in gemütlicher Atmosphäre im Proberaum komponiert wurde.
Im Frühjahr 2013 realisierte die Band ihr Album namens "zweiundzwanzig", das gemeinsam mit Wolfgang Spannberger mit viel Liebe zum Detail erarbeitet wurde.
Eröffnet wird der Abend übrigens von einem ganz besonderen Musiker, Jorge Espinosa begeistert mit seinem Musikrepertoire auf Spanisch! 

Samstag, 11.Mai 2019
Einlass ab 19 Uhr
Lehartheater Bad Ischl
Eintritt: VVK 10 / AK 12


Support: Jorge Espinosa

Karten gibt´s bei:

Salzkammergut Touristik
BadIschl.at
Musikhaus und Rahmenstudio Höllwerth
Lehartheater Cafe-Kino
Gasthaus Ausflugsziel Siriuskogl