Sie sind hier: 
Mittwoch, den 08. Mai 2019 08:00

Konzertereignis für Groß und Klein


Bluatschink in Aktion

OÖ Kinderwelt lockt mit Bluatschink-Konzert Familien nach Grünburg

Die OÖ Kinderwelt veranstaltet bereits zum sechsten Mal für Familien ein Konzert der besonderen Art. Dieses Mal gastiert der Kindermagnet Bluatschink in Grünburg (Bezirk Kirchdorf). Am 15.Mai sorgt die Band Bluatschink ab 15.00 Uhr im Pfarrsaal Obergrünburg für ausgelassene Stimmung.

„Die Bluatschinkkonzerte sind immer ein voller Erfolg. Lieder, die Groß und Klein zum Mitmachen anregen und eine aufgeweckte, ansteckende Stimmung - das macht sie so besonders!“, freut sich die Obfrau der OÖ Kinderwelt, Helena Kirchmayr, auf viele lachende Gesichter.

Auch Bluatschink selbst freut sich schon auf den Auftritt in Grünburg: „Im neuen Familienprogramm sind wieder viele schräge Figuren dabei: Ritter die nicht ganz heldenhaft sondern auch mal tollpatschig sind, Drachen, die keine furchteinflößenden Monster sondern witzig sein können und auch Einhörner sind nicht immer nur rosarot und sternenglitzernd sondern auch mal pummelig und sehen fast wie Nashörner aus! Auch dieses Mal werden Kinder, Eltern und Großeltern wieder gemeinsam singen, lachen und die lange Nase von Ritter Rüdiger nachmachen!“

Bluatschink ist eine Band aus Tirol, deren Namen auf einen dämonischen Wassergeist aus dem Lech zurückzuführen ist.

Bereits seit 1990 machen sie Musik und konzentrieren sich dabei besonders auf junges Publikum, wobei sie in ihren Liedern aus dem einst gefährlichen Bluatschink ein umweltbewusstes, freundliches Wesen gemacht haben. Das Fabelwesen kümmert sich um den Wildfluss Lech und achtet besonders sorgsam auf die Umwelt.

 

Kartenbestellungen werden unter 0732/7620-620 oder unter kinderwelt(at)kiwe.at entgegengenommen.

 

Bild (KiWe): Bluatschink in Aktion