Sie sind hier: 
Dienstag, den 14. Mai 2019 07:00

Borsch und Spiele


THE RUSSIAN GENTLEMEN CLUB in Bad Schallerbach

THE RUSSIAN GENTLEMEN CLUB | Freitag, 17.05.2019 / 19.30 Uhr | Atrium Europasaal Bad Schallerbach

Alles über die russische Seele mit dem Sänger von Russkaja, dem Geiger von Dobrek Bistro, dem Akkordeonisten von Klezmer reloaded und dem Leiter des Wiener Jüdischen Chores.

Georgij Makazaria — Gesang, Gitarre
Roman Grinberg — Gesang, Klavier
Aliosha Biz — Violine, Gesang
Alexander Shevchenko — Akkordeon, Gesang

The Russian Gentlemen Club

Historic Russian Romances, Soviet Gypsy Soul, Moscow Street Pop, Siberian Traditionals, Cossack Folk, Georgian Chansons.

Georgij Makazaria
Der Wilde. Lead Vocals. Stimme und Gesicht der Band. Bekannt aus Funk und Fernsehen (Russkaja/Willkommen Österreich). Gebürtiger Moskowiter. Die weinen ihm dort bis heute noch nach. Kennt sehr viele Leut‘. Und sie kennen ihn auch – was nicht selbstverständlich ist. Braucht mindestens 16 Stunden Schlaf am Tag. Sie werden schon merken, warum. Hat mal beinahe eine Handelsfirma übernommen. Hat sich dann doch für den Rock’n’Roll entschieden. Gott sei Dank!

www.russkaja.com

Roman Grinberg
Der Weise. Gebürtiger Moldawier. War beim Bundesheer Erster Kanonier. Also passen’s auf! Singt und spielt Klavier. Wunderschön. Findet ein wichtiger Event in Wien ohne seine musikalische Leitung statt, kennen die Veranstalter ihn entweder (noch) nicht oder sie kennen sich bei Musik nicht aus. Der coolste Großvater Wiens. Lebt in Meidling. Verwendet das Meidlinger „L“ nicht. War mit 18 Darsteller in einem Sexfilm. In einer Kriegsszene, als Kosak. Ohne Sex.

www.romangrinberg.com

Alexander Shevchenko
Der Stille. Stille Wasser sind tief. Gebürtiger Ukrainer. In welchem Land sich sein Heimatort jetzt befindet, weiß nicht mal Osteuropaexperte Hugo Portisch. Ein Gott am Bajan (Knopfakkordeon). Hat sogar ein Diplom bekommen und Wettbewerbe gewonnen. Spielt im Sitzen, denn das Ding ist schwer. Kann laut pfeifen. Bekannt unter Klezmer Fans (Klezmer Reloaded u.a.). Seit kurzem stolzer Besitzer eines österreichischen Reisepasses. Darf sogar nach Deutschland fahren.

www.klezmer-reloaded.com

Aliosha Biz
Der Querulant. Dynamisch bis explosiv. Erfinder des patentierten Kalaschnikow-Geigenbogenstrich. Sie werden es merken. Auch aus Moskau stammend. Dort haben sie allerdings freiwillig auf ihn verzichtet. Auf Tour sehr praktisch – passt in jeden PKW. Bekannt unter Worldmusic-Fans (Dobrek Bistro u.a.) und Theatergehern (Josefstadt, Volkstheater u.a.). Im Wienerlied-Büchlein für Touristen, als einziger nicht gebürtiger Österreicher erwähnt. Spricht darüber gern mit den Konzertbesuchern.

www.aliosha.biz