Sie sind hier: 
Mittwoch, den 05. Juni 2019 07:00

MX OÖ Landesmeisterschaft


Tagessieg für Andreas Schmidinger in Prackenbach/D

Tagessieg für Andreas Schmidinger in Prackenbach/D

Für das Team Haidlmair Honda Schmidinger gab es am 2. Juni in Prackenbach/D den nächsten Lauf zur OÖ Landesmeisterschaft. Andreas Schmidinger startete auf Honda CRF450R in der Klasse MX Open und Manuel Rohrweck ging auf Honda CRF250R in der MX2 Klasse an den Start.

Andreas Schmidinger konnte sich im ersten MX Open Lauf den Holeshot sichern und mit konstanten Rundenzeiten seine Führung festigen. Mit sauberen Start-Ziel Sieg konnte er seinen ersten Laufsieg der Saison holen.

Im zweiten Lauf gab es für Andreas erneut den Holeshot. In Kurve 1 musste er aber eine halbe Runde lang kurzzeitig die Führung abgeben, ehe er erneut in Führung ging und wie in Lauf 1 mit seiner Erfahrung konstant schnelle Runden ablieferte. Im letzten Renndrittel musste sich Andreas noch dem deutschen Heimfavoriten geschlagen geben, der ein tolles Rennen zeigte. Mit Rang 2 im Ziel sicherte sich Andreas nach einem spannenden Renntag den Tagessieg der MX Open und konnte damit auch in der Gesamtwertung des OÖ Cup und der OÖ Landesmeisterschaft der Klasse MX Open die Gesamtwertung übernehmen.

Manuel Rohrweck zeigte im ersten MX2 Lauf sein bisher bestes Rennen und zeigte ein Steigerung in seinen Zweikämpfen und machte einige Plätze gut. Im Ziel sicherte er sich damit Rang 15. Im zweiten Lauf stürzte er 2 Runden vor Rennende und wurde noch mit Rang 17 gewertet. In der Gesamtwertung der MX2 Landesmeisterschaft liegt er damit derzeit auf Rang 14.

Das nächste Rennen für das Team Haidlmair Honda Schmidinger ist bereits in 2 Wochen am 16. Juni das ÖM Rennen auf der ehemaligen WM Strecke in Schwanenstadt/OÖ.

IGFC Classic Rennen in Rijeka/CRO – Karl Schmidinger gewinnt
Karl Schmidinger war für das Team Haidlmair Schmidinger in Rijeka/CRO bei den IGFC Motorrad Rennen am Start. Mit seiner CBR500 konnte er in der Klasse Historischer Straßenmotorräder bis 500ccm gewinnen und somit ein Siegreiches Teamwochenende abrunden.

 

Bild (crossnews.at): #48 Andreas Schmidinger  


Mehr in dieser Kategorie: