Sie sind hier: 
Samstag, den 22. Juni 2019 13:00

Mit E-Bike gestürzt


Notarzthubschrauber landet am Unfallort

Schwere Kopfverletzungen einer 71-Jährigen in Bachmanning

Eine 71-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 21. Juni 2019 um 16:55 Uhr mit ihrem E-Bike in Bachmanning vom Bachmannsberg kommend in Richtung Ortszentrum. Dabei verkeilte sich offensichtlich die auf dem Gepäckträger befindliche Jacke im hinteren Reifen, wodurch dieser blockierte und die Frau zu Sturz kam.

Ein vom Ortszentrum kommender und in Richtung Offenhausen fahrender 66-jähriger Pkw-Lenker, ebenfalls aus dem Bezirk Wels-Land, entdeckte die bereits gestürzte Fahrradlenkerin und verständigte die Einsatzkräfte.

Die Frau wurde noch am Unfallort durch drei Sanitäter des Roten Kreuzes und drei Rettungshubschraubersanitäter erstversorgt. Mit schweren Kopfverletzungen wurde die Frau mit dem Rettungshubschrauber in den Neuromed Campus nach Linz geflogen.