Sie sind hier: 
Dienstag, den 12. November 2019 13:00

Feuerwehreinsatz in Kematen/Innbach


Feuerwehr am Einsatzort

Beschädigter LKW-Tank auf Autobahnrastplatz in Kematen am Innbach drohte auszulaufen

Zwei Feuerwehren standen Montagnachmittag nach einem Treibstoffaustritt aus einem LKW auf einem Autobahnrastplatz in Kematen am Innbach (Bezirk Grieskirchen) im Einsatz.

Ein LKW mit einem beschädigten Tank befand sich am Rastplatz der Innkreisautobahn im Gemeindegebiet von Kematen am Innbach. Die Feuerwehr musste rund 700 Liter Treibstoff eines Tanks umpumpen. Eine geringe Menge ausgelaufenen Treibstoffs wurde gebunden.