Sie sind hier: 
Dienstag, den 23. Juni 2020 07:00

Post-LKW im Straßengraben


Einsatzkräfte an der Unfallstelle

Schwerverletzter Lenker bei Verkehrsunfall in Wallern an der Trattnach

Ein schwerer LKW-Unfall hat sich Montagvormittag auf der Wallerner Straße bei Wallern an der Trattnach (Bezirk Grieskirchen) ereignet.

Ein Post-LKW ist Montagfrüh aus bisher unbekannten Gründen von der Wallerner Straße abgekommen und über die Böschung gestürzt. Der LKW-Lenker konnte sich zwar selbst aus dem Fahrzeug befreien, wurde aber schwerer verletzt. Nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurde er ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Ein LKW-Bergeunternehmen wurde an die Einsatzstelle gerufen um die Bergung des verunfallten Schwerfahrzeuges durchzuführen.
Die Wallerner Straße ist derzeit zwischen dem Kreisverkehr Breitwiesen und dem Kreisverkehr Grub gesperrt. Die Umleitung erfolgt über das Ortszentrum von Wallern an der Trattnach und Bad Schallerbach.


Mehr in dieser Kategorie: