Sie sind hier: 
Dienstag, den 23. Juni 2020 13:00

Mit Motorrad gegen LKW


Einsatzkräfte an der Unfallstelle

63-jähriger Biker stirbt in Waizenkirchen nach Sturz noch an der Unfallstelle

Ein 63-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 22. Juni 2020 gegen 11:40 Uhr mit seinem Motorrad auf der L1215, Aschachtal Landesstraße von Hartkirchen Richtung Waizenkirchen. Gleichzeitig lenkte ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung einen Lkw von Waizenkirchen Richtung Hartkirchen. In einer Kurve auf Höhe StrKm 8,6 kam es zur Kollision. Das Motorrad streifte mit dem linken Fußraster den vorderen, linken Reifen und den seitlichen Verbau des

Lkw. Der 63-Jährige stürzte samt Motorrad über eine Böschung in den Straßengraben. Der Lenker erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.