Sie sind hier: 
Donnerstag, den 27. August 2020 07:00

Schwerer Verkehrsunfall


Einsatzkräfte an der Unfallstelle

Mehrere Verletzte bei Kreuzungscrash in Gmunden

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei PKW hat sich Mittwochnachmittag in einem Kreuzungsbereich der Scharnsteiner Straße in Gmunden ereignet.

Im Kreuzungsbereich der Scharnsteiner Straße mit An der Westumfahrung, der Aubauer- sowie der Fischillstraße in Gmunden kam es aus bisher unbekannten Gründen zu einer Kollision zweier PKW. Eines der Unfallfahrzeug überschlug sich nach dem heftigen Crash und kam seitlich liegend zum Stillstand. Die Einsatzkräfte wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei standen an der Unfallstelle im Einsatz. Nach der Versorgung der verletzten Personen unterstützte die Feuerwehr die Abschleppunternehmen beim Verladen der Unfallfahrzeuge.

Der Kreuzungsbereich war rund eine dreiviertel Stunde erschwert passierbar, die Einfahrt von der Scharnsteiner Straße in die Aubauerstraße gesperrt.