Sie sind hier: 
Montag, den 14. September 2020 07:00

Festakt im Schulzentrum


Bürgermeister Mag. Werner Krammer, LAbg. Michaels Hinterholzer, Dr. Franz Höblinger und Vorsitzende Beatrix Cmolik.

25 Jahre Verein Hilfswerk in Waidhofen

Das Hilfswerk Waidhofen a/d Ybbs ist ein gemeinnütziger, mildtätiger und überparteilicher Zweigverein des Hilfswerks Niederösterreich. Mit einem feierlichen Festakt wurde das 25-jährige Bestehen des Vereins Hilfswerk im Schulzentrum gefeiert. „Der Verein leistet eine wertvolle Arbeit! Ich gratuliere herzlich zum 25. Geburtstag und ich wünsche für die Zukunft alles Gute“, so Bürgermeister Werner Krammer.

Moderator Fritz Lengauer begrüßte die Ehrengäste, unter ihnen Bürgermeister Werner Krammer, die Präsidentin des Hilfswerks Niederösterreich LAbg. Michaela Hinterholzer, die Vorsitzende des Vereins Hilfswerk Waidhofen Beatrix Cmolik, Mag. Dir. Dr. Franz Höblinger, der den Verein im Jahr 1995 gründete, Bürgermeister Thomas Raidl und Dr. Klemens Eibenberger.
Beatrix Cmolik begrüßte die Gäste und bedankte sich herzlich bei Bürgermeister Werner Krammer für die Unterstützung und Förderung sowie bei den Partnerbetrieben für die gute Zusammenarbeit.
Musikalischer Ohrenschmaus wurde von „Sieben auf einen Streich“ unter der Leitung von Johannes Lagler geboten und mit einem heiteren Begriffe raten brachte die Waidhofner Volksbühne eine kleine Einlage.

Im Anschluss fand im Plenkersaal das Benefizkonzert der Wiener Tschuschekapelle statt.


Bild (c) Stadt Waidhofen: Bürgermeister Mag. Werner Krammer, LAbg. Michaels Hinterholzer, Dr. Franz Höblinger und Vorsitzende Beatrix Cmolik.


Mehr in dieser Kategorie: