Sie sind hier: 
Montag, den 28. Dezember 2020 07:00

Wertvoller Beitrag


Markus Koll – Präsident des Kiwanis Club Eferding - übergibt die Warenspende an Heidi Gaisbauer und Eva Wurzinger vom Roten Kreuz

Kiwanis Club Eferding unterstützt den Rotkreuz Markt mit großzügiger Warenspende

Eferding: Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen erhielt der Rotkreuz Markt Eferding eine großzügige Warenspende im Wert von € 500,- vom Kiwanis Club Eferding. „Lang haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel bekommen wir eher selten vom Handel zur Verfügung gestellt, weshalb wir uns besonders über diese Waren gefreut haben.“, bedankt sich Marktleiterin Heidi Gaisbauer. Übergeben wurden die Waren am 23. Dezember vom Präsidenten des Kiwani Club Eferding, Markus Koll.

Wertvoller Beitrag in herausfordernden Zeiten
Besonders im heurigen Jahr, in welchem fehlende Umsätze, Arbeitslosigkeit und Insolvenzen, viele Menschen in finanzielle Nöte gebracht haben, verzeichnet der Rotkreuz Markt Eferding eine Zunahme der getätigten Einkäufe. „Um das Sortiment trotzdem breit halten zu können, sind wir nicht nur auf den Handel, sondern auch auf regionale Erzeuger und vor allem private Warenspenden angewiesen.“, erklärt Bezirkskoordinatorin Eva Wurzinger.

Im Rotkreuz Markt einkaufsberechtigt sind Personen, die in einem Ein-Personen-Haushalt weniger als € 1.000,- pro Monat, in einem Zwei-Personen-Haushalt weniger als €1.500,- zur Verfügung haben. Ein Antrag kann beim Roten Kreuz Eferding gestellt werden und liegt in den meisten Gemeindeämtern auf.

 

Bild (Rotes Kreuz): Markus Koll – Präsident des Kiwanis Club Eferding - übergibt die Warenspende an Heidi Gaisbauer und Eva Wurzinger vom Roten Kreuz.