Sie sind hier: 
Samstag, den 13. Februar 2021 07:00

Unsere Botschaft ist Liebe


Bannerwerbung in Braunau

Liebesbotschaften und Kunst am Bauzaun in Braunau

ALL YOU NEED IS LOVE. Die Botschaften die zurzeit auf grellpinken Straßen-Bannern in Braunau und Simbach zu lesen sind, sind unmissverständlich und sollen inspirieren, versöhnen, aufs Wesentliche besinnen lassen, sowie das Publikum auf den Kultursommer 2021 einstimmen. Der grenzübergreifend arbeitende Verein „das bauhoftheater“ hat auch im schwierigen Jahr 2020 seine Rolle als kultureller Nahversorger der Region umfassend wahrgenommen. Mit dem „kleinen Kultursommer“ im Konventgarten Ranshofen wurde nicht nur ein vielfältiges Programm abgeliefert, sondern auch in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing ein breites Spektrum an Straßenkunst (Juni bis September) für die beiden Schwesterstädte Braunau und Simbach unentgeltlich organisiert. Auch während der Lockdowns lebten sich die Bauhoftheater-Mitglieder künstlerisch aus und produzierten amüsante Socialmedia-Videos und einen satirischen Adventkalender.

Die Aktion mit „Liebesbotschaften“ auf Straßen-Bannern dient nicht nur dazu, gute Stimmung und Zuversicht in schweren Zeiten zu verbreiten, sondern dient auch als Preview für das Sommerprogramm. Die Botschaft des Bauhoftheaters für 2021 und das zentrale Thema für den Braunauer Kultursommer  ist Liebe. Seit Ende 2020 ist das Team zuversichtlich, hoffnungsvoll und am Arbeiten und Planen für die von 09. Juli bis 07. August 2021 stattfindende Eventreihe, in deren Mittelpunkt die Theaterproduktion „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare stehen wird. Auch Musikkonzerte und eine Kindertheaterproduktion sowie eine Kunstaktion sind in Planung.

Auch wenn, ähnlich wie 2020, aktuell niemand genau sagen kann, wie die Situation im Sommer sein wird, steht das Bauhoftheater Braunau mit viel Motivation und Inspiration in den Startlöchern. „Wir alle brauchen Zuversicht und eine positive Perspektive, um durch diese schwere Zeit zu kommen.“, so das Bauhoftheater. Mit der Kunsta(u)ktion „Kunst auf BauZaun“ soll der Kultursommer um eine Attraktion reicher und das kulturelle Angebot für das Programm 2021 noch vielfältiger gestaltet werden. Graffiti- sowie bildende KünstlerInnen können sich dazu ab sofort bis 15. März 2021 bei Tina Rechl bewerben: tina(at)bauhoftheater.at. Alle wichtigen Infos dazu, sowie zum Programm findet man auf: www.bauhoftheater.at

Der Kulturverein bedankt sich an dieser Stelle nochmals herzlichst bei der Stadtgemeinde Braunau, dem Stadtmarketing Braunau.Simbach.Inn, den großartigen Sponsoren, allen SpenderInnen und neuen Mitgliedern sowie den zahlreichen HelferInnen. Diese Unterstützung ist die Basis, um die Region auch 2021 wieder mit Kunst, Inspiration und natürlich Liebe zu beglücken.

 

Bild (c) Ralf Kuchler