Sie sind hier: 
Dienstag, den 17. August 2021 07:00

Kraftplätze am Buchenberg


Bürgermeister Werner Krammer, Vizebürgermeister Mario Wührer und Stadtrat Franz Sommer bedankten sich bei Engelbert Lagler und seiner Gattin Margareta, Maria Kerschbaumer und Aloisia Friesenegger (v.l.) für die liebevolle Pflege der Kapellen am Buchenberg.

Waidhofen - Danke an Kapellenpflegerinnen und -pfleger

Der Buchenberg ist das Naherholungsgebiet der Waidhofnerinnen und Waidhofner. Er spendet Schatten und Abkühlung an heißen Sommertagen, lädt ein zum Spazieren und Wandern. An unzähligen Kraftplätzen kann man zur Ruhe kommen und Durchatmen, wie zum Beispiel bei den liebevoll gepflegten Kapellen.

„Diese Kapellen liegen uns allen ganz besonders am Herzen. Deshalb können wir uns nicht genug bei jenen Menschen bedanken, die sich für unsere Kapellen einsetzen und diese mit ihrem Engagement in Schuss halten“, so Bürgermeister Werner Krammer und Vizebürgermeister Mario Wührer.

Einen ganz besonderen Schatz am Buchenberg stellt die Obere Kapelle dar. Gerne halten die Waidhofnerinnen und Waidhofner hier inne und genießen den traumhaften Ausblick auf die Stadt. Maria Kerschbaumer kümmerte sich Jahrzehnte um dieses Juwel im Stadtwald und fand regelmäßig den Weg auf ihren Hausberg. Nun übergibt sie die Obere Kapelle in die Hände von Margareta und Engelbert Lagler, die sich künftig darum kümmern werden. Die Untere Kapelle, die Maria Kerschbaumer ebenso pflegte, wird künftig vom Goldhauben- und Trachtenverein übernommen. Ein besonderer Dank geht auch an Aloisa Friesenegger, die sich um die Kreuzkapelle vor dem Friedhof kümmert.

„Ich wünsche den Kapellen viele Besucherinnen und Besucher. Und all jenen Menschen, die sie aufsuchen, dass sie hier neue Kraft tanken können“, so Bürgermeister Krammer.


Bild (Stadt Waidhofen): Bürgermeister Werner Krammer, Vizebürgermeister Mario Wührer und Stadtrat Franz Sommer bedankten sich bei Engelbert Lagler und seiner Gattin Margareta, Maria Kerschbaumer und Aloisia Friesenegger (v.l.) für die liebevolle Pflege der Kapellen am Buchenberg.


Mehr in dieser Kategorie: