Sie sind hier: 
Donnerstag, den 19. August 2021 07:00

Jagdliche Klänge im Schlosshof


Bürgermeister Mag. Werner Krammer begrüßte das Publikum im Schlosshof

Windhager Jagdhornverein präsentiert wunderbares Kulturgut in Form eines extravaganten Konzertes in Waidhofen

Auch heuer wieder präsentierte der Windhager Jagdhornverein wunderbares Kulturgut in Form eines extravaganten Konzertes. Klänge des JHV Windhag, der Alphornbläser Windhag und der 7/8l Sänger sorgten für ein stimmungsvolles Konzert im Schlosshof. Zwischen den Stücken erfuhr man in kurzen Interviews interessante und auch lustige Details zur Geschichte des Jagdhornvereins und zur Entwicklung der Jagdhornmusik.

Bürgermeister Werner Krammer begrüßte das zahlreich erschienene Publikum bei herrlichem Sommerwetter: „Dieses wunderbare Konzert reiht sich ein in einen vielfältigen Veranstaltungsreigen. Ich freue mich, dass mit der Reihe ‚Donnerstags unter den Arkaden‘, dem Schlosshofkino oder der Paul Autobus Bruchband wieder so ein abwechslungsreiches Kulturprogramm in diesem herrlichen Ambiente stattfinden konnte.“

Für kulinarische Köstlichkeiten sorgen Schlosswirt Andreas Plappert und Familie Kainrath mit Wildspezialitäten.


Bild (Stadt Waidhofen): Bürgermeister Mag. Werner Krammer begrüßte das Publikum im Schlosshof.


Mehr in dieser Kategorie: