Sie sind hier: 
Freitag, den 08. Oktober 2021 07:00

Ausbildung abgeschlossen


Die AbsolventInnen der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Bad Ischl mit ihren GratulantInnen.

Acht PflegefachassistentInnen feiern erfolgreichen Abschluss an der GuKPS Bad Ischl

BAD ISCHL. Am Mittwoch, dem 22. September 2021, schlossen acht AbsolventInnen der Pflegefachassistenz an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Bad Ischl ihre Ausbildung ab.

Sieben Damen und ein Herr im Alter zwischen 20 und 50 Jahren haben die Ausbildung an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege (GuKPS) Bad Ischl zur/zum Pflegefach-assistentin/Pflegefachassistenten (PFA) abgeschlossen.  Drei der DiplomandInnen dürfen sich zudem über einen „ausgezeichneten Erfolg“ freuen, fünf über einen „guten Erfolg“.

Unter Einhaltung der COVID-Bestimmungen wurden in würdigem Rahmen nach einem kurzen Rückblick auf die zwei Ausbildungsjahre die PFA-Diplome von der Leiterin der OÖG-Schulen Mag.a Martina Bruckner, dem Direktor der Schulen am Salzkammergut Klinikum Mag. Franz Stadlmann, MBA und der Standortleiterin Elfriede Nußbaumer, BA MA MBA überreicht.

Für drei AbsolventInnen beginnt die berufliche Laufbahn demnächst am Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl bzw. Gmunden. Alle weiteren AbsolventInnen finden in unterschiedlichen Bereichen der Pflege ihren beruflichen Neustart.

Wenn auch Sie Interesse an der Pflegefachassistenz-Ausbildung haben, dann bewerben Sie sich am besten gleich. Denn bis 17. Dezember 2021 läuft noch die Bewerbungsphase für die Ausbildung zur Pflegefachassistenz in Teilzeit (in Gmunden und Vöcklabruck).

 

 

Bild (OÖG): Die AbsolventInnen der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Bad Ischl mit ihren GratulantInnen