Sie sind hier: 
Dienstag, den 26. Oktober 2021 07:00

Heftig gekracht


Einsatzfahrzeuge - Symbolbild

Drei Verletzte bei Auffahrunfall in Sierning

Im Gemeindegebiet Sierning kam es zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen, bei dem drei Personen – darunter zwei Kleinkinder – verletzt wurden. Am 25. Oktober 2021 um 11:45 Uhr lenkte eine 30-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land ihr Auto auf der B122 in Richtung Sierning. Aufgrund eines vor ihr bremsenden PKW musste sie abbremsen.

Der hinter ihr mit seinem PKW fahrende Lenker, ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land und die hinter diesem mit ihrem PKW fahrende Lenkerin, eine 31-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land, konnten nicht mehr rechtzeitig anhalten. Bei dem nachfolgenden Auffahrunfall zwischen den drei Fahrzeugen wurde die einjährige Tochter der 30-Jährigen, der 4-jährige Sohn des 40-Jährigen sowie die 31-jährige Lenkerin verletzt. Mit Verletzungen leichten bzw. unbestimmten Grades wurden die Betroffenen in das Krankenhaus Steyr gebracht.


Mehr in dieser Kategorie: