Sie sind hier: 
Freitag, den 19. November 2021 07:00

30 Jahre SAXOFOUR


Saxofour on stage

Saxofour celebrating the Joy of life! - neuer Termin 28. Dezember 2021, 20:00 Uhr | Landesmusikschule, Bad Goisern

Florian BRAMBÖCK ts, bs
Klaus DICKBAUER as, cl, bcl
Christian MAURER ss, ts
Wolfgang PUSCHNIG as, flute

sowie
Robert RIEGLER bass
Wolfi RAINER drums

Karteninfo:
Eintritt: 20,-
Ermäßigung: 6,- / 8,- / 17,-


30 Jahre gibt es sie schon: Vier Herren, die auf ihre äußerst eigene Art und Weise zu komponieren, arrangieren und improvisieren anfingen. Seit 1991 spielte Saxofour ca. 350 Konzerte, unternahm Tourneen, gestaltete Unmengen an Programmen, und präsentierte jede Menge CDs. Legendär wurden die Weihnachtsprogramme, von „Laßt uns froho uhund munter sein“ im Jahre 2000 bis „Es wohnt ein friedlicher Ton in meinem Saxophon“ im Jahre 2016. Geschätzte musikalische Partner der letzten 30 Jahre waren u.a. Jojo Mayer, Hans Koller, Maria Joao, Percussion-Legende Don Alias und Jamaaladeen Tacuma. Das letzte Mal in Bad Ischl trat das Quartett mit dem Programm „Saxofour oparettet den Jazz“ im Rahmen des Lehar Festivals 2019 auf. Anstatt Weihnachtsprogramm gibt es heuer das Jubiläumsprogramm „Saxofour celebrating the Joy of life!“. Jeder der Teilnehmer hat wieder neue Stücke komponiert. Die Kernkompetenzen des Saxophon-Quartetts werden mit Bass und Drums durch Robert Riegler und Wolfi Reiner erweitert. In einer langen Musikerfreundschaft wird die Qualität, das Ensemble auf eine höhere Ebene als das eigene Ego zu stellen, wahrlich ausgelebt.

 

Bild (c) Joe Malina