Sie sind hier: SPORT
Montag, den 09. Januar 2017 21:55

Grieskirchner Neujahrskonzert 2017


v.l. Lilli Brauneis, Peter Gillmayr, Wolfgang Böck und Bürgermeisterin Maria Pachner

Wolfgang Böck und die Oö. Concert-Schrammeln führten ins Neue Jahr

Wolfgang Böck und die Oö. Concert-Schrammeln waren eine perfekte Mischung für einen stilvollen und unterhaltsamen Abend zum Jahresbeginn im großen Festsaal des Landschlosses Parz. Etwa 200 Besucher waren vom Neujahrskonzert 2017 restlos begeistert.

Der bekannte Schauspieler und TV-Liebling Wolfgang Böck verstand es, das Publikum mit heiteren Texten rund um den Wein, das Trinken und dessen Auswirkungen in seinen Bann zu ziehen und zu zahlreichen Lachsalven anzuregen.

Zwischen den humorgeladenen Gedanken des Weinkenners – Böck ist unter anderem bei verschiedenen Institutionen auch Weinpate - spielten die Oö. Concert-Schrammeln unter der Leitung von Peter Gillmayr melancholische und tänzerische Melodien der Gebrüder Schrammel.

„Mich freut es, dass wir für die Grieskirchnerinnen und Grieskirchner wieder einen besonderen kulturellen Leckerbissen anbieten konnten. Es war ein amüsanter und geschmackvoller Abend, für dessen Zustandekommen ich Peter Gillmayr herzlich danken möchte. Ein großes Dankeschön gilt auch dem Regionalfonds der Sparkasse Grieskirchen für die Unterstützung der Veranstaltung“, so Bürgermeisterin Maria Pachner.

 

Bild: v.l. Lilli Brauneis, Peter Gillmayr, Wolfgang Böck und Bürgermeisterin Maria Pachner


Mehr in dieser Kategorie: