Sie sind hier: SPORT
Donnerstag, den 13. Juli 2017 09:33

Sicher in Urlaub mit "Betreuten Reisen"


Franz und Gertrude fahren nach 52 Ehejahren nochmals auf Hochzeitsreise

Franz und Gertrude fahren nach 52 Ehejahren nochmals auf Hochzeitsreise

Vor 52 Jahren verbrachten Franz und Gertrude ihre Hochzeitsreise in Tirol. Dort wanderten sie auf die Zugspitze und schworen sich am Gipfel die ewige Treue. Um dieses Gefühl nochmals zu erleben, buchten sie gestern eine mehrtägige Fahrt zur Zugspitze mit dem Betreuten Reisen.

Mehr als ein halbes Jahrhundert sind Franz und Gertrude schon verheiratet. Trotz einiger körperlicher Beschwerden ist ihre Liebe zueinander noch so groß wie bei ihrer Hochzeit. Durch dick und dünn sind sie gegangen, zogen drei Kinder groß und verbrachten auch viel Zeit mit ihren acht Enkerln. Um aber das Kribbeln im Bauch nochmals zu spüren, welches beide bei ihrer Hochzeitsreise hatten, buchten sie wieder eine Reise zur Zugspitze - beim Betreuten Reisen, welches das OÖ. Rote Kreuz seit Jahren anbietet. Der Grund: Wenn Franz längere Strecken geht, ist er auf Hilfe angewiesen. Auch Gertrude hat Probleme mit ihrem Rücken. Alleine zu verreisen wäre deswegen zu beschwerlich. „Zum Glück hat uns unser Sohn auf das Angebot vom Betreuten Reisen aufmerksam gemacht“, meint Franz.

„Wer mit dem Roten Kreuz auf Reisen geht, hat ein Netz der Sicherheit und Hilfe im Hintergrund“, weiß OÖ. Rotkreuz-Präsident Dr. Aichinger Walter. Das Angebot richtet sich an Personen, die mit einem Sicherheitsnetz gut aufgehoben auf Reisen gehen wollen. Die Mitreisenden werden professionell betreut und begleitet. Von der Abholung direkt an der Haustüre über die An- und Abreise bis hin zur Organisation sämtlicher Ausflüge – alles wird vom Roten Kreuz erledigt und die Mitreisenden müssen sich um nichts mehr kümmern. Freie Plätze gibt es noch für die Herbst-Reisen auf die Zugspitze (27. August bis 3. September), zu den Krimmler Wasserfällen (10. bis 17. September) oder an den Kalterer See in Südtirol (18. bis 25. Oktober). Mehr Informationen und Details unter www.roteskreuz.at/ooe.

 

Bild: Eine Gruppe vom Betreuten Reisen macht eine gemütlichen Rast am Weg zur Zugspitze