Sie sind hier: SPORT
Montag, den 11. Juni 2018 08:00

Experimentelle 20


Oranges Flämmleraufstromfeld

Einladung zu einer zeitgenössischen Gruppenausstellung im Schloss Ulmerfeld, Amstetten | 11. Juni 18 - 19:30 Uhr

Vernissage - Montag, 11. Juni 2018, 19.30 Uhr - Rittersaal, Schloss Ulmerfeld

Begrüßung: Bürgermeisterin Ursula Puchebner
Zur Ausstellung: Michael Hübl
Eröffnung: Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig

Bürgermeisterin Ursula Puchebner und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig werden am 11. Juni 2018 um 19:30 im Rittersaal von Schloss Ulmerfeld die Ausstellung „Experimentelle 20“ eröffnen. Die internationale zeitgenössische Gruppenausstellung  „Experimentelle“  (Kurator: Titus Koch) hat bereits eine lange Tradition und findet im 2-Jahres-Rhythmus zeitgleich an verschiedenen Orten in Europa statt.

Neben Schloss Randegg (Landkreis Konstanz), Ruhestetten (Landkreis Sigmaringen), Bad Schussenried (Landkreis Biberach), Thayngen (Kanton Schaffhausen), Strasbourg (Elsass) wird Schloss Ulmerfeld heuer bereits zum dritten Mal im Mittelpunkt der informellen Kunst und der Begegnung von weniger bekannten KünstlerInnen und arrivierten KünstlerInnen internationalen Formats stehen, wobei die Werke von Gunter Damisch einen Schwerpunkt bilden. Kulturvermittlerin Helga Steinacher wird Dialogführungen anbieten, ebenso werden Audio-Guides aufliegen.

KünstlerInnen:
Gunter Damisch (A), Petra Lemmerz (D), Susanne Hackenbracht (D), Uwe Lindau (D), Silvia Siemes (D), Dido Schosser (D), Felix Droese (D), albertrichard Pfrieger (D), Mark Knüttgen (D), Christa von Bitter (D), Irmela Maier (D), Thomas Rissler (D), Anne Römpp (D), Katharina Bürgin (CH).

 

Veranstalter: Stadtgemeinde Amstetten, Kulturabteilung
Ausstellungsdauer: 15. Juni bis 21. Oktober 2018
Öffnungszeiten: Fr 15-19 Uhr | Sa, So, Ft 10-12 und 14-17 Uhr
www.amstetten.at/Ausstellungen

Eintritt frei!

 

Bild: Titel: Gunter Damisch, Oranges Flämmleraufstromfeld, 2011, 180 x 160 cm, Öl auf Leinwand, Fotograf: Günter König