Sie sind hier: SPORT
Mittwoch, den 10. April 2019 08:00

Erfolgreiche Titelverteidigung


Drei Medaillen für Robert Huber

Drei Medaillen für Robert Huber bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften Tischtennis für Behinderte

Bei den österreichischen Meisterschaften im Tischtennis in Linz von 6.-7. April 19 konnte sich Robert Huber (Union BSV Attnang/Vöcklabruck) über drei Medaillen freuen. Er konnte seinen Staatsmeistertitel im Einzel Klasse 6 und im Mixed Bewerb mit Martina Penz (BBRZ Linz) verteidigen und wurde zudem Dritter im offenen Bewerb.

Eine weitere Medaille für den UBSV gab es im Mixed Bewerb durch Horst Penteker mit Partnerin Anna Strahammer (BBRZ). Sie konnten sich im Spiel um Platz 3 gegen Melchior Urich (ebenfalls UBSV) / Michaela Ziehrhofer (BBRZ) durchsetzen.