Sie sind hier: SPORT
Montag, den 03. Juni 2019 08:05

7. Grenzland-Duocup


Asphaltstock mit Medaille

Die Austragungsorte waren in der Saison 2018 - 2019 Windischgarsten und Selzthal.

Das obere Playoff gewann ESV Tieben (Kleisner E., Kleisner W.), vor EASC Admont-Hall (Egger, Maunz, Stany, Zeiser) und ASKÖ Kirchdorf (Bankler K., Weiss,Egelseder,Neubauer,Stegmüller). Das untere Playoff sicherte sich ESV Bad Mitterndorf (Neuper Heidi,Winkler, Luidolt) vor Union Windischgarsten (Steinkogler, Gstöttner, Schmidthaler, Humer), sowie dem ATV Irdning (Schönauer, Weissensteiner).Den Gesamtsieg holte sich der ESV Trieben 1 mit ESV Bad Mitterndorf 2 (12:4)  vor ESV Trieben 2 mit SPG OÖ/STMK (11:5), und den 3. Rang sicherte sich der EASC Admont-Hall mit ATV Irdning  (9:7).

zu den Bildern