Sie sind hier: SPORT
Donnerstag, den 30. Januar 2020 13:00

OÖ. Polizei-LM Patroullienlauf


Langläufer in Action

Die Innerrosenau war Schauplatz der nordischen Landesskimeisterschaft im Patroullienlauf, ausgerichtet vom ASVÖ-Rosenau.

Der Patroullilenlauf der Oö. Polizei-Landesskimeisterschaft 2020 fand am 29. Jänner 2020 auf der Loipe des Biathlon- und Langlauf Leistungszentrums Rosenau am Hengstpass statt. Jede Patrouille bestand aus zwei Wettwämpfern und der Langlauf wurde im freien Stil ohne Schießbewerb durchgeführt. Der Startintervall für die Patrouillen betrug eine Minute. Organisiert wurde der Wettstreit von der Sektion Schilauf des Landespolizeisportvereines Oberösterreich (LPSV OÖ) unter Sektionsleiter Horst Humpelsberger, der zur Siegerehrung am Nachmittag im Hotel Explorer im Weltcuport Hinterstoder LPSV-OÖ-Obmann Johannes Prager, Bürgermeister Helmut Wallner und Bezirkspolizeikommandant-Stellvertreter Reinhard Menneweger begrüßen konnte.

Klasse Damen – bis 80 Jahre: 1. Lorenz Theresa, PI Kaarstraße und Engleder Alexandra, DSE EKO Cobra, 0:53:17,90. Klasse II – 61 bis 80 Jahre:  1. Schwarz Natalie, PI Freistadt und Meindl Martin, VI Linz 0:39:37,70 2. Patrasso Christoph, BZS Linz und Endl Christian, PI Hauptbahnhof 0:40:38,70 3. Loidl Thomas, EKO Cobra Ost und Faulhaber Marco, PI Bad Ischl 0:42:58,54. Klasse III – 81 bis 100 Jahre: 1. Nigl Klaus, LVA OÖ und Lenz Josef, LPD OÖ 0:36:34,38 2. Oberngruber Bernhard, PI Eferding und Pichler Peter, PI Aschach/Donau 0:38:37,90 3. Hörschläger Herbert und Fidler Matthias, beide PI Helfenberg 0:43:30,23. Klasse IV – über 100 Jahre: 1. Handl Reinhard und Rehberger Josef, beide Cobra 0:39:09,89 2. Kagerer Günter, PI Bad Leonfelden und Peherstorfer Reinhold, PI Hellmonsödt 0:39:55,93 3.Kastler Günter und Gillmayr Erich, beide PI Nietzschestraße 0:40:53,26

Text&Teilfotos: GEH-Foto

zu den Bildern:

 


Mehr in dieser Kategorie: