Sie sind hier: SPORT
Mittwoch, den 12. Februar 2020 13:00

WM Medaille in Bronze


Bei der Siegerehrung

Die WM in Hopfgarten ist für die Rodler des ASVÖ Rosenau-Edlbach sehr erfolgreich verlaufen.

Top Platzierungen bei den Weltmeisterschaften im Sportrodeln, in Hopfgarten, Brixental.Bei den Herren Masters belegte Andreas Grossauer am Samstag den 9. Gesamt Rang. Die Sölkner Brüder Andreas und Thomas beendeten in der Königsklasse allg. Herren am Samstag nach zwei Zeitläufen gegenüber den dominierenden Südtiroler die Plätze 3 und 20. Somit Qualifizierten sie sich für den WM Final Lauf am Sonntag wo nur die schnellsten 20 Startberechtigt waren. Thomas Sölkner ging als 20 ins Rennen und konnte sich auf Platz 17 verbessern. Andreas Sölkner ging als dritter ins Rennen und hatte keine leichte Ausgangsposition, da auf den Plätzen vor und hinter ihm die Sieges hungrigen Südtiroler lauerten. Nach einem konstanten Lauf musste er jedoch noch zwei Südtirolern Platz machen und wurde schließlich fünfter.

Im Team Bewerb machte Andi Sölkner mit dem "Team Österreich 1“ den 3. Platz.

Text&Bilder: ASVÖ Rosenau-Edlbach

zu den Bildern