Sie sind hier: SPORT
Donnerstag, den 18. März 2021 07:00

Der Ball rollt wieder


Vereinslogog Vorwärts Steyr

Der Nachwuchs vom SK Vorwärts Steyr ist zurück am Platz

Viele Wochen hielten sich unsere Nachwuchskicker so gut wie möglich mit Heimtraining fit. Seit Montag, 15. März, ist nun unter speziellen Voraussetzungen das Training in Kleingruppen wieder möglich.

Der SK BMD Vorwärts Steyr hat bereits im Vorjahr ein entsprechendes Präventionskonzept für den Nachwuchs ausgearbeitet. In der aktuellen Situation darf der Ball in Kleingruppen mit maximal zehn Spielern rollen - dabei muss in der Regel ein Abstand von zwei Metern gehalten werden. Zweikämpfe, Spiele und Körperkontakt sind also nicht möglich. Unsere engagierten Nachwuchstrainer haben vorerst genügend Übungen auf Lager, um die Vorgaben punktgenau umzusetzen.

Bereits am Montag waren die ersten Nachwuchsspieler bei Regen und rund fünf Grad in der R.S.F. Arena in Münichholz aktiv. Die Trainingspläne für alle Teams wurden genau abgestimmt, die Spieler kommen bereits in der Sportkleidung zum Training und verlassen danach direkt wieder das Gelände. Außerdem müssen sich alle Kicker vor dem Training anmelden, damit wird auch sichergestellt, dass die Gruppengrößen nicht überschritten werden.

 

Bild (c) SK Vorwärts Steyr