Sie sind hier: SPORT
Freitag, den 26. März 2021 07:00

SV Guntamatic Ried


Trainerteam Muslic und Heraf

Miron Muslic tritt als Cheftrainer zurück

Miron Muslic tritt auf eigenen Wunsch als Cheftrainer der SV Guntamatic Ried zurück. Der bisherige Co-Trainer Andreas Heraf wird ab sofort interimistisch die Mannschaft betreuen.

„Aufgrund der aktuellen Situation und nach Abwägung aller Vor- und Nachteile für den Verein und für mich trete ich als Trainer der SV Guntamatic Ried zurück. Leider haben wir unsere gemeinsamen sportlichen Ziele nicht erreicht“, erklärt Miron Muslic. „Der Klassenerhalt und die positive Zukunft des Vereins stehen an oberster Stelle. Ich hoffe, mit meinem Rücktritt einen Impuls setzen zu können. Bei den Spielern, dem Betreuerteam sowie bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Vereins möchte ich mich für das mir entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Ich drücke unserem Verein die Daumen, dass wir unser gemeinsames Ziel erreichen.“

„Miron Muslic hat immer mit vollem Einsatz für die SV Guntamatic Ried gearbeitet, wofür wir uns im Namen des gesamten Vereins aufrichtig bedanken möchten. Wir wollten den Weg mit Miron Muslic gemeinsam fortsetzen. Wir respektieren aber seine Entscheidung, dass das für ihn in der jetzigen Konstellation nicht möglich ist. Wir wünschen ihm für seine weitere Karriere nur das Beste“, betonen SVR-Geschäftsführer Rainer Wöllinger und SVR-Sportkoordinator Wolfgang Fiala.

 

Bild (c) SVR / Scharinger