Sie sind hier: SPORT
Mittwoch, den 17. November 2021 07:00

Wie verhext!


Freiwurf für die U19 Steyr Hexen

Siegloses Wochenende für die Steyr Hexen

Am vergangenen Sonntag trafen die U16 und U19 Mannschaft der ASKÖ DONAU Versicherung DBK Steyrer Hexen in der Stadthalle Steyr auf ihre Gegner. Zuerst waren die U16-Mädels dran, die sich ihren Gegnerinnen von BBU Salzburg ersatzgeschwächt stellen mussten. Die Salzburgerinnen traten eindeutig erfahrener und entschlossener aufs Feld, weshalb sie das Spiel auch deutlich für sich entscheiden konnten (Endstand 37:61).

Auch die U19-Mannschaft musste mit 4 fehlenden Stammspielerinnen zum Spiel antreten. Obwohl die Mädels gegen BBC Nord Dragonz sehr eindeutig überlegen ins Spiel starten konnten (22:9 nach 10 Minuten), ging ihnen im Laufe des Spiels die Power aus, weshalb sie sich mit 55:60 geschlagen geben mussten.

 

Bild (c) Christian Purtscher


Mehr in dieser Kategorie: