Sie sind hier: 
Freitag, den 31. Dezember 2021 07:00

Wochenende verspricht Sonnenschein


Helmut Holzinger, Vorstand der Hinterstoder-Wurzeralm-Bergbahnen AG appelliert an alle Gäste, ihr Tickets online zu kaufen und auch gleich mit gültigem 2G Nachweis freizuschalten. Damit spart man Geld und Wartezeit.

Bitte Skitickets online kaufen und gleich freischalten! | Online 2G-Check und Ticket kaufen und 6% sparen | Chipkarten nach Skitag behalten und immer wieder aufladen

Die oberösterreichischen Skigebiete Hinterstoder und die Wurzeralm sind sehr gut in die Weihnachtsferien gestartet. Am kommenden Wochenende ist viel Sonnenschein angesagt. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird empfohlen Skitickets online zu kaufen und auch online mit dem notwendigen 2G-Nachweis freischalten zu lassen. 

Wichtig: Skitickets nach dem Skitag behalten – sie können immer wieder online aufgeladen werden!

In Hinterstoder carvten zu Beginn der ersten Ferienwoche bei Schönwetter bis zu 4.500 Gäste pro Tag über die Pisten, auf der Wurzeralm rund 2.500 pro Tag. „Das Interesse am Skifahren ist groß, das freut uns. Die Menschen genießen die Tage auf den Bergen“, so Helmut Holzinger, Vorstand der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG. Die beiden Skigebiete liegen aber mit diesen Gästezahlen nicht bei ihrer Höchstauslastung, dennoch kam es zu einigen Wartezeiten am Vormittag. „Ich möchte mich für die teilweise längeren Wartezeiten entschuldigen. Diese entstanden durch die notwendige Freischaltung der Skitickets mittels 2G Nachweis, hauptsächlich an den Kassenautomaten“, so Holzinger.

Vorstand appelliert Ticket online zu kaufen und gleich freizuschalten
Der Vorstand der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG appelliert an alle Gäste, ihre Tickets online auf www.hiwu.at zu kaufen und auch dort gleich mit einem gültigen 2G Nachweis freizuschalten. „So kann man direkt vom Parkplatz oder von der Busstation zur Seilbahn – ohne Wartezeit. Einzige Voraussetzung ist eine Chipkarte, also z.B. ein Skiticket, dass man nicht zurückgegeben hat und so immer wieder neu aufladen und verwenden kann.

Mit Onlineticket zum vergünstigten Skivergnügen
Nach dem Kauf des Online-Tickets kann der 2G Nachweis direkt über ein Online-Portal erbracht werden, das über die Website www.hiwu.at erreichbar ist. Der 2G-Nachweis ist für die Freischaltung des Tickets notwendig. Wer das nicht online erledigt, muss im Skigebiet zu einem Kassenautomaten oder zu den Kassen. Bei den Freischaltungen vor Ort kann es – wie am vergangenen Wochenende – zu Wartezeiten kommen. „Wer sein Ticket online kauft, hilft nicht nur beim Vermeiden von Wartezeiten sondern genießt auf der Wurzeralm und in Hinterstoder eine 6% Ermäßigung gegenüber dem Preis an der Kassa“, so Helmut Holzinger.

Aktuelle Informationen
Alle weiteren wichtigen Informationen für beide Skigebiete findet man stets aktualisiert auf www.hiwu.at sowie auf Facebook unter https://www.facebook.com/hinterstoder/
und auf Instagram unter https://www.instagram.com/hinterstoder_wurzeralm_bb

Über die Skigebiete Hinterstoder und Wurzeralm
Die Skiregion Hinterstoder-Wurzeralm liegt inmitten der Urlaubsregion Pyhrn-Priel an der atemberaubenden Kulisse des Toten Gebirges bzw. Warschenecks und ist über die Pyhrn-Autobahn oder auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Hinterstoder verfügt über das einzige Weltcupskigebiet Oberösterreichs. Es reicht bis auf 2.000 Meter Seehöhe und bietet Wintersportlern somit ein besonders hohes Maß an Schneesicherheit auf 40 Pistenkilometern. Sportliche Skifahrer finden hier ein vielseitiges Angebot. Von der der Hannes-Trinkl-Weltcupstrecke über die Inferno-Piste mit einem Gefälle von 70% bis zur Höss Totale, in der auf 7,4 km 1400 Höhenmeter überwunden werden. Familien mit kleineren Kindern finden Spaß auf vielen „blauen“ Pisten oder im neuen, mit 16.500m2 größten Kinderland in OÖ.

In Hinterstoder bietet das ALPRIMA Aparthotel attraktive Räumlichkeiten für Familien und Sportbegeistere. Als einzige Unterkunft dieser Art in Oberösterreich bietet es seinen Gästen rund 330 Betten. Ideal für alle, die in ihrem Urlaub eine preiswerte Unterkunft suchen! Die komfortable Ausstattung mit eigener Küche und der Concierge-Service bieten den Gästen alles, was sie im Selbstversorger-Urlaub brauchen! 

Die Wurzeralm bietet entspanntes Skivergnügen auf 22 Pistenkilometern bei herrlichem Bergpanorama. Seit Sommer 2020 bringen neue, moderne Wägen der Standseilbahn die Gäste in kürzester Zeit zur Bergstation Wurzeralm. Dort warten der Sunny Kids Park, herrliche Abfahrten und urige Hütten.

 

Bild (c) Hinterramskogler


Mehr in dieser Kategorie: