Sie sind hier: KULTUR
Samstag, den 18. Januar 2020 07:00

Familien-Orchesterkonzert


Orchester und Tanzensemble der Landesmusikschule Wels

„Der Nussknacker“ - Orchester und Tanzensemble der Landesmusikschule Wels. Sprecherin: Christine Neudorfer, Dirigentin: Martina Franke.

E.T.A. Hoffmanns Geschichte vom Nussknacker, dem Mäusekönig und der quirligen Zuckerfee lässt seit jeher alle Kinderherzen höherschlagen. Mit der stimmungsvollen Musik von Peter I. Tschaikowsky wurde „Der Nussknacker“ eines der populärsten Ballette überhaupt. Im Mittelpunkt des Balletts steht Clara, die am Weihnachtsabend von ihrem Patenonkel Droßelmeier einen Nussknacker geschenkt bekommt. In der Nacht träumt sie von einer Schlacht der vom Nussknacker angeführten Spielzeugsoldaten gegen das Heer des Mäusekönigs. Durch Claras Hilfe siegt der Nussknacker, der sich danach in einen Prinzen verwandelt und mit ihr in das Reich der Süßigkeiten reist. Für die Jeunesse Wels musiziert das Orchester der Landesmusikschule Wels Tschaikowskys Klassiker in einer gekürzten Fassung. Christine Neudorfer erzählt dazu die Geschichte des Nussknackers, und das Tanzensemble der Landesmusikschule illustriert Höhepunkte des Balletts mit Tanzeinlagen.

Samstag, 25. Jänner, 17:00 Uhr
Wels, Stadthalle, Pollheimerstraße 1

Eintritt: 6 Euro (bis 26 Jahre), 10 Euro (Erwachsene), 12 Euro (Familienticket). Ermäßigungen: 10 Prozent für Erste Bank- und Sparkassen-Kunden sowie Ö1 Club-Mitglieder.

Karten: Filialen der Erste Bank und Sparkassen sowie unter wels@jeunesse.at
Info: www.jeunesse-wels.at oder wels@jeunesse.at oder Tel. +43 676 976 80 04

Bild: (c) Barbara Pichler


Mehr in dieser Kategorie: