Sie sind hier: KULTUR
Sonntag, den 29. November 2020 07:00

Neustart mit Gräfin Mariza


MMag. Harald Wurmsdobler

Pramtaler Sommeroperette 2021

Um sowohl Bevölkerung als auch Gästen der Region Sauwald-Pramtal einen jährlichen kulturellen Höhepunkt zu bieten, wurde 2013 die Pramtaler Sommeroperette ins Leben gerufen. Musik und Gesang auf höchstem Niveau verbinden sich unterstützt von Land OÖ sowie der Leaderregion Sauwald-Pramtal seither mit dem fabelhaften Freiluft-Ambiente des Landesbildungszentrums Schloss Zell an der Pram.

Der bisherige Erfolg bei Publikum und Kritik (zuletzt 2019 mit „Die Landstreicher“) gibt den nicht profitorientierten, sondern von künstlerischen Beweggründen motivierten Bemühungen des Sommeroperetten-Teams zu 100 Prozent Recht. Nachdem heuer leider keine Sommeroperette stattfinden konnte, kommt 2021 mit einem Jahr Verspätung „Gräfin Mariza“ aus der Feder von Emmerich Kálmán zur Aufführung. Die Premiere findet am Samstag, den 12. Juni 2021, um 19.30 Uhr statt.

Folgende aktuelle Informationen dürfen wir Ihnen auf diesem Weg zukommen lassen und Sie freundlich ersuchen, diese in Ihrem Medium zu veröffentlichen (damit wir nach diesem spielfreien Jahr nicht ganz in Vergessenheit geraten ????):

  • Für die Produktion „Gräfin Mariza“ nächstes Jahr werden für den Bühnenchor begeisterte Sängerinnen und Sänger gesucht, die gerne in ihrer Freizeit auf der Bühne stehen und bei den Vorstellungen mitwirken wollen. Interessent/innen melden sich für nähere Informationen bitte bei: MD Kons. Gerald Karl, LMS Andorf, +43 7766 2101. Das Team der Pramtaler Sommeroperette freut sich auf sangeslustige Männer und Frauen.
  • Mit Hilfe der Leader-Region Sauwald-Pramtal konnte eine Beleuchtungsanlage für den Mehrzwecksaal im Schloss Zell angekauft werden. Damit können wir auch bei Schlechtwetter (auf welches wir natürlich im Juni liebend gerne verzichten) eine professionelle Beleuchtung garantieren. Wir bedanken uns bei allen Leader-Gemeinden, die diese Investition ermöglicht haben.
  • Wir freuen uns, dass wir mit der T.O.G. (Theater und Orchester Gesellschaft) des Landes OÖ einen wichtigen Partner im Kartenverkauf gefunden haben. Wir hoffen, unseren Gästen damit jederzeit ihren Bestplatz garantieren zu können und allen im Sommer 2021 möglicherweise geltenden Corona-Maßnahmen gerecht zu werden.
  • Bis einschließlich 25.12. gilt der Frühbucherrabatt von minus 10 Prozent auf alle Ticketkategorien. Unter www.sommeroperette.at (Tickets/Vorverkauf) kann der Frühbucherrabatt mit dem Rabattcode 2512 genutzt werden.

Lassen Sie uns abschließend am Ende eines für uns alle anstrengenden und erschöpfenden Jahres mit den Worten des griechischen Philosophen Plato darauf hinweisen, welche Bedeutung der Musik unserer Meinung nach auch in schwierigen Zeiten zukommt: „Musik verleiht dem Universum eine Seele, dem Geist und der Phantasie Flügel sowie allen Dingen Freude und Leben.“ In diesem Sinne sind wir optimistisch und guter Hoffnung, dass wir 2021 wieder einen halbwegs normalen Sommer erleben dürfen, der auch die Pramtaler Sommeroperette beinhaltet.

 

Bild (c) VOLKER WEIHBOLD