Sie sind hier: KULTUR
Mittwoch, den 09. Dezember 2020 07:00

Eintritt bis Weihnachten frei!


Petra Müller, Bürgermeister Mag. Werner Krammer und Mag. Inge Janda bewundern die vielen Krippen und Figuren.

Kripperlausstellung im 5-Elemente-Museum Waidhofen

Im 5-Elemente-Museum, das am 8. Dezember seine Türen wieder öffnet, wartet eine abwechslungsreiche Krippenausstellung auf die Besucher.

Über 30 Krippen von 1840 bis heute sowie unzählige Krippenfiguren von berühmten Schnitzern wie Oberrather, Obermüller und anderen Meistern können im Schaudepot bewundert werden.
Petra Müller und Inge Janda vom Musealverein bauen die Krippen und Figuren, die von Privatpersonen sowie vom Musealverein zur Verfügung gestellt wurden, dekorativ im Schaudepot auf. Auch Bürgermeister Werner Krammer zeigte sich beeindruckt von der Vielfalt der Ausstellungsstücke: „Herzlichen Dank an Petra Müller und Inge Janda, die sich hier so engagieren!“

Außerdem kann man an den beiden Adventwochenenden (11., 12., 13. Dezember und 18., 19. ,20. Dezember) Schauhandwerkern, die sich im Museum positionieren werden, über die Schulter schauen.
Der Eintritt ins Museum ist bis Weihnachten frei!


Bild (Stadt Waidhofen) v.l.: Petra Müller, Bürgermeister Mag. Werner Krammer und Mag. Inge Janda bewundern die vielen Krippen und Figuren.


Mehr in dieser Kategorie: