Sie sind hier: KULTUR
Donnerstag, den 28. Oktober 2021 07:00

„Die Winterreise“


Michael Nowak und das Streichquartett Sonare im Atrium Europasaal Bad Schallerbach

Michael Nowak und das Streichquartett Sonare im Atrium Europasaal Bad Schallerbach | Sonntag, 14. November 2021 / 17.00 Uhr

Michael Nowak und das Streichquartett Sonare Linz zeichnen Schuberts seelischen Schmerz in neuen Klangfarben.

Michael Nowak: Tenor
Peter Gillmayr: 1. Violine
Kathrin Lenzenweger: 2. Violine
Christoph Lenz: Viola
Judith Bik: Cello

Zum Inhalt
Franz Schuberts Winterreise in der Fassung für Streichquartett von Jens Josef. Die bearbeitete Version lehnt sich eng ans Original an und verleiht gleichzeitig der Komposition neue Akzente. Nowak und das Streichquartett Sonare Linz zeichnen Schuberts seelischen Schmerz in neuen Klangfarben.

Michael Nowak
Geboren in Innsbruck/Österreich.
Erste gesangliche Ausbildung als Solist bei den Wiener Sängerknaben.
Fortführung des Gesangsstudiums am Brucknerkonservatorium in Linz
bei Prof. Mag. Gerald Trabesinger, Abschluss mit Auszeichnung.
Lied- und Oratoriumsstudium an der Musikhochschule in Wien bei Kmsg. Kurt Equiluz.

Finalist beim internationalen Mozart-Gesangswettbewerb.
Preisträger beim 1. Internationalen Bodenseewettbewerb
War langjähriges Ensemblemitglied des Badischen Staatstheaters Karlsruhe und des Niedersächsischen Staatstheaters Hannover.

Zahlreiche Gastspiele u.a. an der Oper Frankfurt („David“ Meistersinger). Oper Kassel
(„Sänger“ Rosenkavalier), Stadttheater Koblenz („Camille de Rosilion“ Die lustige Witwe), Gastspiel an der Oper Helsinki (Johannespassion) mit Peter Schreier.
2004/2005: Gastspiele am Stadttheater Bern u.a. in „Die Entführung aus dem Serail“, „Die lustige Witwe“ in Dresden, „Salome“ (Narraboth) in Bregenz
Seit 2007 zahlreiche Gastspiele am Staatstheater Stuttgart: „Actus tragicus“ (szenische Bach-Kantaten), „Les Troyens“, „Idomeneo“, „Tristan und Isolde“, „Figaro“.

Streichquartett Sonare
Die Stimmführer des Ensemble Sonare Linz sind Mitglieder der Österreichischen Salonisten, Lehrer im OÖ. Landesmusikschulwerk sowie Kammer- und Orchestermusiker. Auftritte und Programme im gesamten deutschsprachigen Raum bei renommierten Festivals u.a. mit Julia Stemberger, Karl Markovics, Wolfgang Böck, Fritz Karl, Nina Proll, Klaus Maria Brandauer, Cornelia Horak, Christoph Wagner-Trenkwitz, u.a.

Sonntag, 14. November 2021 / 17.00 Uhr
Atrium Europasaal Bad Schallerbach

Eintritt: € 22,00 - Zyklus Winterreise um 48 Euro

 

Bild (c) privat