Sie sind hier: BEZIRK AMSTETTEN / WAIDH/Y. » WAIDHOFEN AN DER YBBS
Donnerstag, den 29. April 2021 07:00

Gemma Frühling – die Welt wird wieder bunt


Mag. Katarina Schmidel (Jugendzentrum Bagger), Spraykünstler Pascal Gruber, Stadträtin Beatrix Cmolik, Jugendzentrums-Leiterin Mag. Anita Buder, Angelika Wagner (Sturmfrei – Denk- und Werkraum) und Bürgermeister Mag. Werner Krammer freuen sich auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Tolle Preise warten beim Jugend-Fotowettbewerb

Noch bis 7. Mai können Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis 21 Jahren aus Waidhofen/Ybbs und Umgebung am Fotowettbewerb „Gemma Frühling – die Welt wird wieder bunt“ teilnehmen und ihre schönsten Frühlingsfotos einsenden. Entweder an jugendzentrum@waidhofen.at oder über Instagram/ Facebook an JugendzentrumBagger.

„Ich wünsche euch viel Erfolg für den Wettbewerb und freue mich schon auf viele bunte Frühlingsfotos und meine Aufgabe als Juror“, so Bürgermeister Werner Krammer zum motivierten Bagger-Team.

Der Jugend-Fotowettbewerb des Jugendzentrums Bagger ist in vollem Gange. Erste kreative Einsendungen sind bereits eingegangen und es ist an der Zeit, die Preise für die Gewinnerinnen und Gewinner zu verraten:
Neben brandneuen „Beats by Dr Dre“ Bluetooth Kopfhörern, einem Bild des Spraykünstlers „RoxS“, einer Saisonkarte für das Parkbad Waidhofen a/d Ybbs, einem „Sturmfrei-Creative-Package“, einem Nachtwächterrundgang für 10 Personen und einem Förderband Gutschein gibt es noch einige andere Gutscheine und kleinere Sachpreise zu gewinnen.

„Dankenswerterweise wurden einige der Preise von den Jurymitgliedern Bürgermeister Werner Krammer, Angelika Wagner von Sturmfrei – Denk- und Werkraum (KV Förderband) und Spraykünstler Pascal „RoxS“ Gruber zur Verfügung gestellt. Die Prämierung wird keine leichte Aufgabe – die unabhängige Jury bewertet neben der Idee und der Originalität auch die Aussagekraft und die technische Umsetzung des Themas“, so Anita Buder vom Jugendzentrum Bagger.
Nähere Informationen zum Jugend-Fotowettbewerb, die allgemeinen Teilnahmebedingungen dazu und die aktuellen Angebote des Jugendzentrums Bagger sind auf jugendzentrum.waidhofen.at zu finden.

Aktuelles aus dem Jugendzentrum
Auch abseits des Jugend-Fotowettbewerbs tut sich einiges im Bagger. In Journaldiensten am Mittwoch und Donnerstag von 14.00 bis 16.00 sowie am Freitag und Samstag von 16.00 bis 18.00 können Jugendliche und junge Erwachsene nach Voranmeldung sozialarbeiterische Beratung und/oder ein persönliches Gespräch in Anspruch nehmen. Selbstverständlich werden dabei strenge Schutzmaßnahmen eingehalten. Auch Online sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Baggers aktiv und auf Instagram und Facebook anzutreffen. Es wurde auch der Online Treff „Gemma Insta“ ins Leben gerufen, jeweils Mittwoch und Donnerstag von 16.00 bis 17.00 sowie am Freitag von 15.00 bis 16.00 wird sich auf Instagram „getroffen“.

Kontakt:
Jugendzentrum Bagger
Kapuzinergasse 3, 3340 Waidhofen/Ybbs
jugendzentrum.waidhofen.at
Facebook, Instagram: Jugendzentrum Bagger
Telefon: 07442/ 511 340
Mobil: 0676/88511-340 und -341
E-Mail: jugendzentrum@waidhofen.at


Bild (Stadt Waidhofen) v. l.: Mag. Katarina Schmidel (Jugendzentrum Bagger), Spraykünstler Pascal Gruber, Stadträtin Beatrix Cmolik, Jugendzentrums-Leiterin Mag. Anita Buder, Angelika Wagner (Sturmfrei – Denk- und Werkraum) und Bürgermeister Mag. Werner Krammer freuen sich auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


Mehr in dieser Kategorie: