Sie sind hier: BEZIRK AMSTETTEN / WAIDH/Y. » WAIDHOFEN AN DER YBBS
Mittwoch, den 23. Juni 2021 07:00

Unterstützung für Mobilitätsverein


Josef Kogler (Vereins-Obmann EMIL Windhag) und Christian Hinterdorfer (Fa. Auto-Mobil-Funk Hans Kumpfmüller GmbH)

EMIL Windhag erhält Rückfahrkamera

Der E-Dorfbus Windhag stellt ein alternatives Mobilitätsangebot im ländlichen Raum dar. Seit geraumer Zeit nutzen diesen Bus Mitglieder des Mobilitätsvereines und auch der regelmäßige Kindergartentransport wird damit abgewickelt.

Was dem Elektro-Bus bisher fehlte, war eine Rückfahrkamera, die gefahrloses Zurückschieben ermöglicht. Dank des Engagements der Firma „Auto-Mobil-Funk Hans Kumpfmüller GmbH“ gehört auch dieses Equipment nun zur Ausstattung des Dorfbusses. „Herzlichen Dank für das Sponsoring der Rückfahrkamera, die unseren ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern das Leben wirklich erleichtert“, so Vereins-Obmann Josef Kogler.


Bild (Stadt Waidhofen): Josef Kogler (Vereins-Obmann EMIL Windhag) und Christian Hinterdorfer (Fa. Auto-Mobil-Funk Hans Kumpfmüller GmbH) (v.l.)


Mehr in dieser Kategorie: