Sie sind hier: BEZIRK AMSTETTEN / WAIDH/Y. » WAIDHOFEN AN DER YBBS
Mittwoch, den 07. Juli 2021 07:00

Waidhofen hilft – beim Einkaufen


Sozialamtshotline - Symbolbild

Einkaufsdienste über Waidhofen-hilft-Hotline

Von 5. Juli bis 5. September ist die Florianibrücke wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten gänzlich gesperrt. Am Wochenende wird für Fußgänger ein Korridor errichtet, der unter der Woche sicherheitstechnisch nicht täglich möglich ist. Linienbusse sind von der Sperre der Florianibrücke nicht betroffen.

Für Menschen, denen die Sperre vor allem den täglichen Einkauf erheblich erschwert, bieten die Ehrenamtlichen der „Waidhofen-hilft-Hotline“ rund um Initiatorin Silvia Hraby, Einkaufsdienste an.
Einfach zu den Öffnungszeiten des Magistrates unter der Telefonnummer 07442 511-240 anrufen – von den Mitarbeiterinnen des Sozialamts wird man dann weitervermittelt.

„Dies soll für allem ein Angebot für jene sein, die über kein eigenes Verkehrsmittel verfügen, und ihren Einkauf aufgrund der Sperre nun nicht zu Fuß erledigen können – danke hier den Ehrenamtlichen wieder für ihren Einsatz“, sagt Bürgermeister Werner Krammer.

 

Bild (c) Stadt Waidhofen


Mehr in dieser Kategorie: